Wann und wieso eine freie Trauung!?

Diese Frage stellt sich öfter wenn man über die alternativen einer Trauungszeremonie nachdenkt. Hier meine Antwort darauf:

Ihr seid die perfekten Kandidaten für eine freie Zeremonie wenn:
– Ihr eine unvergessliche und persönliche Trauzeremonie nach euren Wünschen und Vorstellungen erleben möchtet
– Ihr an einem besonderen oder außergewöhnlichen Ort heiraten möchtet
– Ihr schon einmal verheiratet wart
– Ihr aus der Kirche ausgetreten seid
– Ihr euren gleichgeschlechtlichen Partner heiraten möchtet
– Ihr euer bestehendes Trauversprechen erneuern und euch noch einmal gegenseitig eure Liebe bestätigen möchtet

Ich biete euch ein Trauungszeremonie-Wohlfühlpaket
–>
Ein unverbindliches Kennenlernen, bei welchem wir uns beschnuppern und somit herausfinden können ob Ihr euch die Trauung mit mir und ich mir die Trauung mit euch vorstellen kann. Bei weiteren Entfernungen geht dies natürlich auch per Telefon und/oder Skype.
–>
Leider kommen wir nicht zusammen:
Dann bedanke ich mich hiermit für euer Vetrauen und hier trennen sich dann auch unsere Wege wieder und ich wünsche euch alles gute und eine tolle Hochzeit.

Juhuuuuu die Chemie stimmt:
Dann hüpfe ich erst einmal vor Freude herum, mache dann euren Vertrag mit einem kleinen TRAUT-EUCH-Päkchen fertig und schicke es euch zu.
–>
Ca. 8 Wochen vor der Trauung machen wir das erste Vorgespräch (Achtung erfahrungsgemäß kann dies bis zu 7 Stunden dauern… also Lachmuskeln und Stimmbänder vorwarnen).
–>
Ca. 4 Wochen vorher werden wir eine Locationbesichtigung machen, damit wir vor Ort Fragen und Anregungen bzgl. Deko, wie steht was und wo und die Stromfrage klären können. In diesem Zuge mache ich dann auch gerne noch die kleinen Einzelgespräche mit einem Mini- Fragebogen.
–>
Ca. 2 Wochen vor der Trauung treffen wir uns noch einmal für ein Abschlussgespräch. Dieses Gespräch soll dazu dienen, dass wirklich alle Fragen geklärt wurden, der Ablauf steht und ihr ein sicheres Gefühl haben könnt.
–>
Während dieser gesamten Zeit bin ich über alle möglichen Kommunikationskanäle (persönlich, telefonisch, per Mail, Whats-App, Facebook, Skype,…) erreichbar und stehe mit Rat und Tat zur Seite.
–>
Und dann, ja nun wird VERHEIRATET

Lust bekommen?
Lasst uns euren Tag rocken 🙂